Portulaca oleracea (Portulak)

Allgemeine Angaben zu Portulaca oleracea (Portulak)

  • Botanischer Name: Portulaca oleracea
  • Deutscher Name: Portulak
  • Familie: Portulacaceae
  • Deutsche Familie: Portulakgewächse
  • Pflanzengruppe: Einjährige

Habitus von Portulaca oleracea (Portulak)

  • Pflanzenhöhe: 3 bis 5 cm
  • Wuchsform: teppichartig, mattenartig, flach, ausgebreitet
  • Wuchsverhalten: kriechend, teils wurzelnd, oft Selbstaussaat

Blüte und Blatt von Portulaca oleracea (Portulak)

  • Blütenfarbe: gelb
  • Blütezeit: Juli bis Oktober
  • Blütenform: klein, unscheinbar
  • Blattfarbe: rötlichgrün
  • Blattform: verkehrt eiförmig, schmal
  • Blattphase: sommergrün

Lebensbereich(e) und Boden von Portulaca oleracea (Portulak)

  • Vorwiegend: Freiflächen mit Wildstaudencharakter auf trockenem bis frischem Boden an sonnigen Orten
  • Bodenstruktur: durchlässig

Sonstige Angaben zu Portulaca oleracea (Portulak)

  • Pflegehinweise: