Ein kleines Stück Gartenglück in pink, purpur und blauviolett

Star dieser Zusammenstellung ist zweifellos die Pfingstrose Paeonia x lactiflora 'Bowl of Beauty': Von Mai bis Juni strahlen die seidigen, leuchtend violettrosa Schalenblüten mit ihrer weißen, fedrigen Füllung zunächst noch allein, dann aber über dem dichten, violettblauen Blumenmeer der kompakten Geraniumsorte Geranium x magnificum 'Rosemoor'. Märchenhaft dazu der Hintergrund: auf 90 Zentimeter hohen Stielen schweben die großen purpurvioletten Lauchkugeln von Allium macleanii 'Globemaster' wie ein Schwarm luftiger Ballons über den 60 Zentimeter hohen Pfingstrosen und dem 50 cm Höhe erreichenden Geraniumteppich. Im Juni sind alle drei Staudenarten gleichzeitig in Blüte - ein sensationelles Bild. Im Juli zeigt sich das kleine Beet immer noch sehr farbig - mit dem eifrig weiterblühenden 'Rosemoor' und den großen Purpurblüten von 'Globemaster'.

Abmessungen dieses Staudenbeets

2 m mal 2 m = 4 Quadratmeter

Diese Pflanzenkombination besteht aus

  •    6 Allium macleanii 'Globemaster'
  •  36 Geranium x magnificum 'Rosemoor'
  •    2 Paeonia lactiflora 'Bowl of Beauty'

 

Bilder zum Pflanzplan mit Pfingstrosen, Storchschnabel und Zier-Lauch

Hier können Sie sich durch die Blütemonate des Staudenbeetes klicken.
Blühhöhepunkt
Blütemonat Mai
Blütemonat Juni
Blütemonat Juli